Wenn Sie eine Katze haben, die einen dunkleren Mantel trägt, haben Sie möglicherweise etwas Merkwürdiges an ihren Beinen bemerkt. Katzen haben Schnurrhaare etwa 2,5 cm vom Ende der Pfote entfernt. Warum haben sie und welchem ​​Zweck dienen sie?

Was sind Whiskers?

Katzen Fakten: Warum haben Katzen Arm Schnurrhaare?

Bevor wir wissen, warum Katzen „Armhaare“ haben, sollten wir untersuchen, warum sie die im Gesicht haben. Auf jeder Seite des Mundes (mystaziale Schnurrhaare) sowie auf der Wange und der Augenbraue finden Sie eine Reihe von Schnurrhaaren. Je nach Größe und / oder Rasse der Katze können diese ziemlich dünn oder unglaublich dick sein.

Die meisten Katzen haben weiße Schnurrhaare, aber einige haben graue bis schwarze. Einige haben eine spärliche Menge, während andere viele im Gesicht haben. Schnurrhaare sind auch als “Vibrissae” bekannt. Ihr Hauptzweck besteht darin, dass eine Katze in ihrer Umgebung navigieren kann, insbesondere im Dunkeln. Die Whisker wirken sowohl als Fühler als auch als Vibrationsempfänger. Dies ist sowohl für die Jagd als auch für die Kartierung ihres Rasens unerlässlich.

Wusstest du?

Die Länge der Schnurrhaare von Spitze zu Spitze über dem Gesicht einer Katze misst normalerweise den breitesten Punkt des Körpers oder des Umfangs der Katze. So wissen sie, ob sie beim Betreten enger Räume stecken bleiben oder nicht. Lesen Sie mehr über Katzenhaare

Carpal-Schnurrhaare

Die Schnurrhaare auf den Vorder- und Hinterbeinen werden als “Karpaltauchhaare” bezeichnet. Einige Katzen haben merklich dicke und lange Karpalhaare, während andere dünne, kurze Haare haben, die sich in ihr Fell mischen. Ähnlich wie die Schnurrhaare in ihrem Gesicht dienen Karpaltauchhaare als Rezeptoren beim Navigieren und Jagen.

Da Katzen kurzsichtig sind, hilft ihnen jeder Satz (einschließlich der auf ihren Beinen), die Bewegungen ihrer Gebete nach dem Fangen zu fühlen. Dadurch können sie effektiv einen Biss abgeben, um ihn zu betäuben oder zu töten. Da diese Schnurrhaare tiefer am Boden sind, können Katzen Vibrationen spüren, um nicht nur bessere Jäger zu sein, sondern auch einen Hinterhalt von anderen Katzen oder Raubtieren zu vermeiden.

Whiskers sind sehr empfindlich

Katzen Fakten: Warum haben Katzen Arm Schnurrhaare?

Es ist wichtig zu wissen, dass alle Schnurrhaare Ihrer Katze sehr empfindlich sind. Die meisten Katzen mögen es nicht, dass sie berührt oder gebogen werden. Während Whisker keine Nervenversorgung haben wie ein Zahn, haben sie empfindliche Nervenrezeptoren an der Basis. Sie sollten sie aus diesem Grund niemals biegen, zupfen oder schneiden.

Es ist auch eine gute Idee, sich auf breite, flache Schüsseln oder Teller zu füttern, da einige Katzen Magenverstimmungen entwickeln können, wenn ihre Schnurrhaare gezwungen werden, sich zu beugen, um ihre Nahrung zu erreichen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here