Kauen Kätzchen? Um das Katzenkind zu überstehen, beißen Kätzchen fast alles. So halten Sie Ihre Finger und Zehen vom Menü fern.

Kauen Kätzchen? Kätzchen verlieren im Alter von 9 Wochen ihre Babyzähne und von diesem Zeitpunkt an, bis ihre erwachsenen Zähne im Alter von 5 bis 6 Monaten vollständig eingewachsen sind, können Sie mit einer Menge Kauaktion rechnen.

Tatsächlich beißen Babys, ähnlich wie Säuglinge, beißen und kauen an allem – auch an menschlichen Zehen und Fingern -, um die Beschwerden zu lindern, die sie fühlen. Aus diesem Grund ist das Zahnen zeit die perfekte Zeit, um Ihrem Kätzchen beizubringen, dass es aufhört, an Dingen zu kauen, die es nicht tun sollte. Hier sind ein paar Tipps, um dem Kätzchen das Zahnen zu erleichtern und das Kitten der fehlgeleiteten Kätzchen zu stoppen.

1Leichtigkeit, dass das Kätzchen mit einem Binkie gebissen wird

Kauen Spielzeuge sind nicht mehr nur für Hunde. Eine Reihe von Herstellern stellt Spielzeuge her, die ein geeignetes Ziel für all das Kätzchen des Kindes bilden. Dazu gehören Stoffspielzeuge, die gekühlt werden können, um zarte Kaugummis zu lindern, festere Kauartikel, die die Kiefermuskeln trainieren, und Spielzeug auf Nylon Basis für das Kätzchen.

Back
Previous articleWie viel sollte man ein Kätzchen füttern?
Next article[SEHEN]: Kätzchen: wann erreichen Katzen ihre volle Größe?
Boutbhirt hat für so Lange über Hunde und Katzen geschrieben. Er ist der Schöpfer vieler Websites und Dutzender Artikel zu Pflege, Gesundheit und Verhalten von Haustieren.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here