6 Tipps zur Auswahl der richtigen Katzenfutter

0
1467

Wir haben zwei Experten nach ihren Vorschlägen zu Katzenfutter Schüsseln und Katzennahrung gefragt – und wann Sie Ihre Katzen ohne Schüsseln oder Geschirr füttern sollten.

Herauszufinden, was Sie mit Ihrer Katze füttern, kann hart genug sein – aber wie präsentieren Sie Ihrer Katze Futter? Welche Art von Katzenfutter Schüsseln oder -gerichten Sie wählen (oder später – dazu später mehr), kann den Unterschied in den Ernährungen Gewohnheiten und der Gesundheit Ihrer Katze ausmachen. Schauen wir uns diese sechs Tipps an:

1Vermeiden Sie Katzenfutter Schüsseln aus Kunststoff.

Eine weiße und graue Babykatze mit einer Katzennahrung Schüssel.
Die Art und Weise, wie Sie das Futter Ihrer Katze präsentieren, ist genauso wichtig wie das, was sie zu sich nimmt.

Bakterien und Öl setzen sich in den Kratzern des Kunststoffs fest und können Katzenakne verursachen, die in Form schwarzer Punkte am Kinn Ihrer Katze erscheint. Wählen Sie stattdessen Schüsseln aus Keramik oder Edelstahl, sagt Marilyn Krieger, eine zertifizierte Katze-Verhaltensberaterin in der San Francisco Bay, die auch als die Katze Coach bekannt ist.

Back
Previous article[SEHEN]: Schöne Katzennamen, um Ihre süßen Katzen zu nennen?
Next articleWird die Sommerzeit meine Katze verrückt machen?
Boutbhirt hat für so Lange über Hunde und Katzen geschrieben. Er ist der Schöpfer vieler Websites und Dutzender Artikel zu Pflege, Gesundheit und Verhalten von Haustieren.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here